Über Steffen Twardowski

Steffen Twardowski, Jahrgang 1965, schreibt über Sachbücher, vor allem aus den Bereichen Politik und Gesellschaft.

Zwei Nominierte für den Sachbuchpreis

2021-06-10T06:00:00+02:009. Juni 2021|

Die Volksrepublik China erscheint manchen westlichen Beobachtern noch immer undurchschaubar, fremd, verschlossen. Der Sinologe Daniel Leese wagte sich an die spannende Aufgabe, eine wichtige Phase Chinas zu dekodieren: Das [...]

Amazon unaufhaltsam ausgeliefert

2021-06-12T02:45:19+02:0017. Mai 2021|

„Mitten in der allgemeinen Misere des Jahres 2020 war Amazon paradoxerweise aufgeblüht“, schreibt Brad Stone, bevor er die Bilanz des Covid-19-Geschäfts zieht: „Ende des Jahres konnte sich Amazon mit [...]

Ausbruch Journal

2021-06-05T12:32:10+02:0015. März 2021|

„Angela Merkel ist oft als die mächtigste Frau der Welt beschrieben worden“, betonen Katja Gloger und Georg Mascolo, „zu ihren größten Leistungen gehört, dass sie Deutschland meist zielsicher durch [...]

Corona-Kompass für den Hotspot

2021-06-05T12:32:56+02:0017. Februar 2021|

„Der Plan A der Pandemiebewältigung ist ein Impfstoff gegen SARS-CoV-2“, schreibt Hendrik Streeck, „gerade in der immer schneller werdenden, vernetzten globalisierten Welt, in der wir leben, ist ein Impfstoff [...]

Trump, TV und Twitter

2021-06-06T02:08:15+02:001. Februar 2021|

Was sagt es über die Medien und speziell das Fernsehen aus, dass der Reality-TV-Star Donald Trump US-Präsident wurde? Welche anderen Politikerinnen und Politikern offenbar verborgenen medialen Spielregeln nutzte er, [...]

Wie wir von hier an anders sein könnten

2021-06-05T12:34:23+02:0018. Januar 2021|

Robert Habeck liebt Geschichten. Der Philosoph, Schriftsteller und Co-Parteivorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen fuhr seit 2018 kreuz und quer durch die Republik, um die Distanz zu „denjenigen, die von [...]

Nach oben